Risiken

This Browser is not good enough to show HTML5 canvas. Switch to a better browser (Chrome, Firefox, IE9, Safari etc) to view the contect of this module properly

Zurück Drucken E-Mail Lesezeichen

Risiken

Mögliche Risiken werden bei uns durch den Einsatz modernster Lasersysteme, neusten technischen Apparaturen, fachkundigem Personal, hygienischem Arbeiten und langjähriger Erfahrung auf ein absolutes Minimum reduziert. Farbveränderungen an den behandelten Stellen unmittelbar nach dem Lasereingriff sind normal. Bei entsprechender Nachbehandlung, durch den Patienten, verringert sich die Bildung von Schwellungen, Blutergüssen oder leichten Verkrustungen um ein Vielfaches und heilen von selbst ab.

Lesen Sie dazu bitte unsere Empfehlungen zum Thema
Nachbehandlung

Nach einer Laserbehandlung kann es zu Hypopigmentierungen kommen, die sich in den meisten Fällen innert Monaten wieder normalisieren. Ohne jegliche Nachbehandlung kann die Haut Blasen bilden. Daher raten wir sich strikt an unser Nachbehandlungskonzept zu halten, welches in Form eines Merkblattes abgegeben wird.

In der Regel können unsere Fachkräfte aus langjähriger Erfahrung professionelle Tätowierungen von Laientattoos unterscheiden. In diesem Fall würden wir unsere Kunden darauf hinweisen und die notwendigen Massnahmen empfehlen.

 

Folge uns auf:

facebook   google

copyright by tattooentfernungspraxis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok