Medienberichte

Das Heft, Januar 2012

Eröffnung der ersten Tattooentfernungspraxis der Schweiz

 

Sich für ein Tattoo zu entscheiden, ist eine Frage der momentanen Lebensumstände und wird leider oft leichtfertig getroffen. Was aber, wenn das entsprechende Motiv zu einem späteren Zeitpunkt, aus beruflichen oder privaten Gründen, nicht mehr in die aktuelle Situation passt? Da wir nicht wissen, was die Zukunft für uns bereithält, kann solch eine Tätowierung irgendwann durchaus hinderlich sein. Die Freude daran verblasst, die Farben jedoch nicht.

 

Solche Fehlentscheidungen können jetzt korrigiert werden!

 

Patrick Aeberli und Adrian Gsell eröffneten im Januar 2012, in Dietlikon bei Zürich, die erste Tattooentfernungspraxis der Schweiz. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, haben sie sich ausschliesslich auf das Entfernen von Tattoos spezialisiert. Viele Mitbewerber sehen in dieser Tätigkeit eine interessante Nebenbeschäftigung zur Optimierung ihres Betriebsergebnisses. Deren Haupttätigkeiten liegen jedoch in völlig anderen Bereichen. Nicht so, bei der Tattooentfernungspraxis. Dort vertritt man die Auffassung, dass die Entfernung von Tattoos keineswegs im Nebenerwerb ausgeübt werden sollte. Denn gerade das Entfernen von Tätowierungen erfordert fachkundiges, professionelles und entsprechend ausgebildetes Personal. Schliesslich geht es um die Gesundheit von Menschen und der damit verbundenen Verantwortung, das Tattoo hautschonend, nachhaltig, risikolos und unsichtbar zu entfernen.

 

Hinsichtlich dieser Tatsachen, nehmen Gsell und Aeberli die Verantwortung war und richten ihr Dienstleistungsangebot konsequent auf die Bedürfnisse zur Entfernung von Tätowierungen aus. Diese Spezialisierung ist es, welche die Tattooentfernungspraxis überaus kompetent und einzigartig macht.

 

Aufgrund der fachlichen Kernkompetenz, wird der Laser optimal ausgelastet und führt zum bestmöglichen Preis-/Leistungsverhältnis, wovon der Kunde zusätzlich profitiert. Ausserdem können die Geräte schneller amortisiert und modernisiert werden. Abgerundet wird das Angebot durch ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch, welches auf die individuellen Hauttypen abgestimmt wird.

 

Interessenten können sich unter www.tattooentfernung-praxis.ch ausführlich über den neuen Service  informieren. Zudem finden sich detaillierte Hinweise zu möglichen Risiken und weitere aufschlussreiche Informationen auf dieser Homepage.

 

 pdfDas-Heft_Januar_2012.pdf88.57 KB

Drucken

certificate

Behandlungserfolge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.